http://divi2012.de/redaktion/programm/pfleger2012.php

Pflegeprogramm

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Pflege des kritisch erkrankten Menschen beinhaltet, neben grundlegenden Qualifikationen und Kompetenzen der Intensivpflegenden, die kontinuierliche patientenorientierte Bedarfserhebung und daraus folgernde pflegerische Interventionsanpassung. Im Durchschnitt müssen Intensivpflegende alle dreißig Sekunden eine Entscheidung treffen, davon wenigstens neun wichtige patientenrelevante Entscheidungen in einer Stunde. Dabei sind die richtigen Prioritäten im Pflegeprozess zu setzen und die für die Pflegedurchführung zur Verfügung stehende Zeit muss bestmöglich genutzt werden. Hierzu bilden berufliche Erfahrung und kontinuierliche Fortbildung die Grundlage einer ausreichend differenzierten Entscheidungsfindung und schlussendlich der professionellen Intensivpflegetätigkeit.

Als Mitglieder der DIVI-Sektion Pflegeforschung und Pflegequalität haben wir für das Pflegeprogramm des DIVI Kongress 2012 in Hamburg drängende Fragestellungen aus dem Umfeld und der Praxis der Intensivpflege mit erfahrenen Dozentinnen und Dozenten kombiniert. Hierdurch ist ein umfassendes Programm entstanden, das viele Themen und Aspekte moderner und professioneller Intensivpflege abbildet. Damit möchten wir Ihnen als Intensivpflegende einen Grund mehr bieten, den bedeutendsten deutschen und interprofessionellen Kongress für Intensivmedizin zu besuchen. Die Referate und Diskussionen in den fachlichen Sitzungen und Vorträgen werden sicher spannend und wertvoll für Ihre berufliche Praxis.

Wir würden uns freuen Sie für den DIVI Kongress 2012 begeistern zu können und Sie in Hamburg zu treffen.

 

Tilmann Müller-Wolff, M.A.
Sprecher der DIVI-Sektion Pflegeforschung und Pflegequalität

 

Die Sitzungen des Pflegeprogramms finden Sie im wissenschaftlichen Programm hier:
Sitzungen des Pflegeprogramms


DIVI Newsletter 3 / 2012
DIVI 2012 News

mehr ...
DIVI Get-Together am 06.12.2012
Sichern Sie sich Ihr Ticket für das DIVI Get-Together im Hühnerposten am 06.12.2012!

mehr ...
Wissenschaftliches Programm
Das Wissenschaftliche Programm ist online.

mehr ...
Praktische Workshops online buchbar
Nach dem durchschlagenden Erfolg im Jahr 2011 wird das Angebot an praktischen Workshops in Hamburg weiter geführt.
Melden Sie sich frühzeitig an!

mehr ...